2. Kongresstag

8:00hCheck-In der Teilnehmer und "Meet & Greet"
9:00h

Begrüßung und Einführung in das Thema durch den Vorsitzenden


Prof. Dr. Walter Brenner, Geschäftsführender Direktor, Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen
9:15h

Videobotschaft: Vor der Zeitenwende – Die Welt wird eine andere sein


Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup, Präsident, Handelsblatt Research Institute

„Schöne Neue Welt“ – Digitale Transformation in ein neues Versicherungsökosystem 2030

9:25h

Digitale Ökosysteme in Versicherungen – Innovationstreiber in einer post-Corona-Welt oder betriebswirtschaftliche Nullnummer?


Jürgen Weiss, Practice Vice President, Global Financial Services Industry Research and Advisory, Gartner

  • Welche Formen von digitalen Ökosystemen gibt es in der Versicherungsbranche?

  • Wie verbreitet sind digitale Ökosysteme heute?
  • Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für Versicherer während und nach der Krise?

Digitalisierung Next Level – Möglichkeiten und Grenzen – Teil 2

9:45h

Erzwungene Digitalisierung als Heilsbringer für die Versicherungsbranche?


Sven Stark, Partner Insurance Consulting, PwC Deutschland

  • Snapshot der Digitalisierung in der Versicherungsbranche vor Corona

  • Übersicht über die Digitalisierungsanstrengungen vor Corona (was war Marketing, was war real)

  • Wie schnell konnte die Branche umschalten und was ist konkret geschehen?

  • Haben sich daraus Effizienten ergeben und wie nehmen die Mitarbeiter und Stakeholder diese auf?

10:05h

Digitalisierung als wesentlicher Baustein um ein Lifetime Partner unserer Kunden und Vertriebe zu sein


Dr. Rainer Sommer, COO, Generali Deutschland AG

  • Digitalisierung muss umfänglich am Bedarf der Kunden und Vertriebe ausgerichtet werden

  • Nicht "was nutzt UNS" sondern "was WILL der Kunde"

  • Die derzeitige Corona-Krise ist ein Beschleuniger – Wie radikal ändern wir das Geschäftsmodell?

10:25h

Entwicklung strategischer Geschäftsmodelle in der Cloud


Achim Heidebrecht, CTO, NOVUM-RGI

  • Wie muss eine IT-Wertschöpfungskette aussehen, um strategische Geschäftsmodelle in der Cloud aufzubauen?

  • Verhindern Compliance-Anforderungen Innovationen? Was muss getan werden, dass das nicht eintritt?

  • Third-Party-Integration: die Adaption neuer Technologien in einer hochregulierten Branche

  • „Stitch together“ oder wie ein Aufbau strategischer Geschäftsmodelle kostengünstig und schnell gelingen kann

10:45h

DISKUSSIONSRUNDE: Der Anfang vom Ende der Automation


Moderation: Prof. Dr. Walter Brenner

Sven Stark
Jürgen Weiss
Dr. Rainer Sommer
Achim Heidebrecht
11:05hGemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch sowie digitaler Ausstellungsbesuch

Cyber-Risks – Chance und Risiko zugleich

11:35h

Cyber-Risks – Chancen und Risiko zugleich


Dr. Olaf Frank, Head of Business Technology, Munich Re

Innovative Versicherungs IT-Infrastruktur auf dem Prüfstand

11:55h

Insurance Ecosystems


Dr. Ralph Seitz, Geschäftsführer, Syncier GmbH
12:15h

Treiber der Digitalisierung


Manuel Holzhauer, Industry Executive – Insurance, Microsoft Deutschland GmbH

  • Das Digitalisierung Trilemma

  • Wege aus dem Trilemma

12:35h

Ein Szenario: Ökosystem für Finanzdienstleistungen


Michael Littig, Vorstand, teckpro AG

  • Auslöser domänenübergreifend nutzbar machen

  • Anforderungen und Akzeptanzkriterien

12:55h

DISKUSSIONSRUNDE: 2030 − A Step to the Future


Moderation: Prof. Dr. Walter Brenner

Dr. Olaf Frank
Dr. Ralph Seitz
Manuel Holzhauer
Michael Littig

Insurtechs als neue Heilsbringer – Konfrontation oder Kooperation?

13:15h

Insurtechs als neue Heilsbringer – Konfrontation oder Kooperation?


Dr. Jürgen Cramer, Mitglied des Vorstands, Sparkassen DirektVersicherung AG

  • InsurTechs – Wo stehen wir?

  • Chancen und Nutzen einer Kooperation

13:35h

COLLABORATION. CO-CREATION. INSPIRATION.


Die InsurTech Branche boomt, in Startups aus diesem Bereich fließt stetig mehr Kapital. Grund genug, diesem Thema einen ganzen Block zu widmen.
Mit unserem Partner InsurLab Germany (größte Brancheninitiative für die Digitalisierung der deutschen Versicherungswirtschaft) stellen wir Ihnen an dieser Stelle drei StartUps mit einem signifikanten Innovations- und Mehrwert für die Versicherungsbranche vor.
Wir diskutieren offen und stringent „Pros und Cons“ aller Facetten und fühlen den StartUps auf den Zahn, welchen Beitrag sie wirklich zu leisten vermögen.

Moderation:
Sebastian Pitzler, Geschäftsführer, InsurLab Germany e.V.
und
Hartmut Löw, Geschäftsf. Partner, MCC

Startups:

  • Anna Bojic, Founder & CXO, Miss Moneypenny Technologies GmbH

  • Marc Lampe, Founder & CEO, Miss Moneypenny Technologies GmbH

  • Dr. Ingo Reinhardt, Managing Director und Co-Founder, buynomics GmbH

  • Dr. Sebastian Baier, Managing Director und Co-Founder, buynomics GmbH

  • Josef Suess, CBDO and Co-Founder at Blinkin, InVenture GmbH/Blinkin

14:05hFragen an die Referenten
14:20hGemeinsames Mittagessen und Ausstellungsbesuch
15:20hEnde des Kongresses